Kursbeginn
08.04.2019

Weiterbildung Praxisanleitung

Ihre Weiterbildung in der Altenpflege in Essen

Sie möchten in Ihrem zukunftssicheren, und abwechslungsreichen Beruf weiterkommen? Dann sind Sie in der Weiterbildung zur/zum PraxisanleiterIn genau richtig!

Die Weiterbildung in der Altenpflege ist sinnvoll und bietet i.d.R. höhere Verdienstmöglichkeiten.
Die Teilnehmerorientierte Pflegeschule (ToP) begleitet Sie in einem angenehmen Lernklima kompetent, kreativ und individuell auf dem Weg zu Ihrem beruflichen Erfolg.

Wir begegnen unseren Partnern mit Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen.

Unterrichtszeiten: 

Montags um 14.30 Uhr – 19.30 Uhr

 

Zugangsvoraussetzungen / Bewerbung

Zugangsvoraussetzungen

  • Ausbildung zur/zum
    staatl. anerk. Altenpfleger/in oder Gesundheits- und
    Krankenpfleger/in
  • i.d.R. 2 jährige Berufserfahrung

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten
beinhalten:

  • ein Bewerbungsanschreiben
  • einen tabellarischen, lückenlosen Lebenslauf mit Lichtbild
  • Kopien der Arbeitszeugnisse
  • Kopie des Ausbildungszeugnisses

Ausbildungsinhalte

Die theoretischen Weiterbildungsinhalte sind in Lernfelder unterteilt.

  • Lernfeld 1 Rechtliche und Organisatorische Rahmenbedingungen der Ausbildung berücksichtigen. (20h)
  • Lernfeld 2 Berufliches Selbstverständnis als Praxisanleiterin entwickeln. (20h)
  • Lernfeld 3 Individuelles Lernen ermöglichen und den Anleitungsprozess durchführen. (70h)
  • Lernfeld 4 Beurteilen und Bewerten des Ausbildungsgeschehens
    und der Auszubildenden. (50h)
  • Lernfeld 5 Praktische Anleitung vorbereiten, durchführen und evaluieren. (40h)

Abschluss der Weiterbildung

Sie schließen die Weiterbildung mit einer praktischen Prüfung, schriftlichen Prüfung und einem abschließenden Colloquium ab.

  • praktische Prüfung: Gestaltung einer praktischen Anleitung
  • schriftlichen Prüfung: Erstellung einer Hausarbeit
  • Colloquium

Kosten

Die Kosten betragen 1102 Euro. Ratenzahlung nach Rücksprache möglich.

Rechtsgrundlagen und Verordnungen

Standard für die berufspädagogische Weiterbildung zur Praxisanleitung in der
Altenpflege

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/pflege_nrw-standard_praxisanleitung-02-2007.pdf

Ihre Ausbildung an der ToP-Schule in Essen!

Sie haben Interesse an einer Altenpflegeausbildung in Essen? Dann schicken Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen. Sollten Sie noch Fragen zum Bewerbungsprozess haben oder weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten und -abläufen benötigen, kontaktieren Sie uns telefonisch oder über unser Kontaktformular. Wir beraten Sie sehr gerne.

Sie haben schon eine Ausbildung in der Altenpflege und möchten sich weiterentwickeln? Dann werfen Sie doch einmal einem Blick auf unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.